| Belgien | Bild "Belgien:belgien.gif"

Belgien 2018

Reisezeit: Juni (Bilder: 73 © by Reisewomo.de)

Auf unserer Rückreise von Holland verbrachten wir noch einige Tage auf dem Camping Benelux in La Roche-en-Ardenne in Belgien. Durch Zufall (wegen Foto mit Burgruine) haben wir diesen Ort ausgewählt und die Wahl nicht bereut. Die Ortsmitte von La Roche-en-Ardenne ist in wenigen Gehminuten vom Campingplatz aus zu erreichen. Ort und Campingplatz liegen direkt am Fluß Ourthe.

Auf diesem kann man Kajak fahren, was auch sehr gut von den Touristen angenommen wurde. Wir empfanden den Ort als sehr sehenswert und einen Besuch wert. Das Wetter spielte mit und das Zentrum war gut besucht. Auch viele Biker legten dort wohl einen Stop ein. Für Wanderer bestimmt auch ein schönes Ziel in den Ardennen.  

Der Campingplatz für 18,- € mit ACSI die Nacht war für zwei Sterne o.k. Für uns war die Stromsäule zu weit weg, unser Kabel reichte nicht, aber ein sehr netter holländischer Platznachbar half uns selbstlos mit einer Verlängerung weiter. Also die Hilfe unter Campern gibt es.

Wir wählten den Platz einfach wegen seiner unmittelbaren Nähe zum Ortskern. Das Sanitärhaus war einfach aber sauber, es gab einen kleinen Laden, ein Restaurant und auch ein offenbar neues Schwimmbad. Die Lage macht den Charme des Campingplatzes aus. Schaut Euch unsere Fotos an, die sprechen für sich. Als Kurztrip oder Zwischenstop können wir La Roche-en-Ardenne absolut empfehlen.

Vorige Seite 12..19Nächste Seite
01.jpg
Stellplatz Camping Benelux
02.jpg
Stellplätze Camping Benel...
03.jpg
Sanitärgebäude
04.jpg
Fluss Ourthe
Letztes Update am: 07.12.2018
© 2016 - 2018 by Reisewomo.de