Reisewomo.de Mit dem Womo auf Reisen!
Deutschland
Bild "Deutschland:deutschland.gif"

Deutschland 2019

Reisezeit: April (Bilder: 110 © by Reisewomo.de)

Auf unserer Reise zur Nordsee war der Reisemobil-Stellplatz Hollenmühle unser erstes Übernachtungsziel. Wir kamen abends an und die Rezeption war leider schon geschlossen. Wir zahlten 17,- € incl. Strom mit einem Briefumschlag in einen speziellen Briefkasten. Das Sanitärgebäude kann nur mit einem Zahlencode geöffnet werden, den hat uns netterweise ein anderer Camper an diesem Abend mitgeteilt. Die Sanitäranlage ist sehr sauber und gepflegt.

Die Stellplätze sind ausreichend groß auf grobem Schotter mit Grünstreifen. Das Besondere an diesem Platz ist die angeschlossene Rila-Erlebniswelt. Es gibt ein schönes Gebäude mit Restaurant und Tapas-Bar und direktem Zugang zu den sehr schön angelegten Themenbereichen.  Als wir ankamen war eine größere Veranstaltung im Restaurant und alles sehr voll, so daß wir nichts über das Essen dort aussagen können. Die angeschlossenen Themengärten waren zu unserem Reisezeitpunkt noch nicht alle zugänglich, aber das was man gesehen hat war einfach toll. Dort hat wer richtig Geld investiert und es ist einfach bezaubernd, eine solche Anlage bei einem Womo-Stellplatz zu haben. Also ruhig mal diesen Stellplatz anfahren und sich's gut gehen lassen, dafür sind die 17,- € absolut in Ordnung.

Vorige Seite 1..78Nächste Seite
29.jpg
Japanischer Garten
30.jpg
Stellplatz Hollenmühle
   

Weiter ging unsere Reise zum Stellplatz Ankerplatz BLANK Ditzum an der Ems. Der Stellplatz liegt direkt beim örtlichen Edeka und war sehr gut besucht. Die besseren Stellplätze waren alle schon belegt und wir standen sozusagen an der Rückseite, was aber für eine Nacht absolut o.k. ist. Die Versorgung mit Essen etc. ist natürlich der Oberhammer.

Direkt am Stellplatz ist auch noch ein kleiner netter Imbiß vorhanden. Man steht direkt im Ort Ditzum und hat es nicht weit zur Ems. Das Örtchen ist sehr schön und wirkt beschaulich. Wir waren noch in einem örtlichen Café und der Kuchen war köstlich. Wir zahlten dort 12,- € incl. Strom, da kann man nicht meckern. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, daß man dort in der Hauptsaison leicht einen freien Platz findet. Die Lage vom Stellplatz ist prädestiniert um den Ort zu erkunden.

Vorige Seite 123Nächste Seite
01..jpg
Windmühle in Ditzum
02..jpg
Restaurants am Hafen
03..jpg
Restaurants am Hafen
04..jpg
Restaurants am Hafen

Unser nächstes Ziel war der Nordsee Camping Neuharlingersiel, da wir mit der Fähre nach Spiekeroog wollten. Der Campingplatz ist groß und liegt direkt hinter dem Deich und war zu unserem Reisezeitpunkt schon relativ voll. Wer sicher sein will, daß er dort Platz bekommt, sollte wohl unbedingt reservieren. Wir bekamen noch einen recht guten Stellplatz, nahe zum Sanitär und als letzter in der Reihe mit ausreichend Grün, da auf einer Seite niemand mehr neben uns stehen konnte. Wir hatten die Platz-Nr. 788 und der Platz war gut. Der Platz kostete uns für zwei Nächte incl. Gästebeitrag von 2,50 € pro Person am Tag 51,- €.

Im Hafen holten wir uns Tickets für die Überfahrt auf die Insel Spiekeroog. Für die Tickets zahlten wir als Tagesticket 48,20 €  für 2 Personen. Wieder incl. Gästebeitrag von 3,60 € pro Person. Die Fahrtzeit lag so zwischen 45 - 55 Minuten. Wir hatten sonniges Wetter aber einen eiskalten starken Wind. Man weiß ja Nordsee - Wind - aber diese Stärke hatten wir nicht wirklich erwartet. Auf der Insel ist der kilometerlange Sandstrand (ganz feiner Sand) natürlich das Highlight. Die Windstärke trübte allerdings unseren Aufenthalt, ansonsten wirklich ein herrlicher Strand.

Im Ort selbst ist ein gut sortierter Supermarkt, in dem wir uns noch zwischendurch versorgten. Die gastronomischen Preise fanden wir schon etwas hoch. Man bezahlt halt die Lage, die Lage....

Bei weniger Wind kann man die Insel richtig geniesen. Wir hatten Pech, an diesem Tag gab der Wind richtig Gas und wir waren trotz guter Kleidung doch ordentlich durchgefroren. Der überaus starke Wind bewog uns letztendlich auch dazu unseren Aufenthalt an der Nordsee abzubrechen und zurück ins Hinterland zu fahren.

Vorige Seite 12..11Nächste Seite
01.jpg
Parkplätze Neuharlingersi...
02.jpg
Wohnmobilstellplatz Neuharling...
03.jpg
Fähranleger Neuharlingers...
04.jpg
Fährgebäude

Die letzten Tage unserer Reise verbrachten wir auf dem kleinen, aber feinen Ferienpark Teutoburgerwald in Barntrup. Sehr nette Betreiber auf diesem Campingplatz. Wir hatten freie Platzwahl und zahlten für 5 Nächte 97,50 €, also 19,50 € pro Tag mit ACSI incl. allem. Direkt vom CP aus führen schöne Rad - und Wanderwege ab und wir fanden dort absolute Ruhe und Entspannung. Direkt vor dem CP ist auch noch ein schöner Wohnmobil Stellplatz mit Sitzgelegenheiten und Grill an jedem Platz. Das Sanitärgebäude war sehr sauber und gepflegt und man kann frische Backwaren vorbestellen. Der Ort Barntrup ist gut fußläufig zu erreichen und hat nette Geschäfte und Gastronomie.

Wir haben uns dort richtig wohl gefühlt, einziger Minuspunkt die Stellplätze sind nicht gerade, also Auffahrkeile oder Kissen nicht vergessen und die Entsorgungstation ist einige Meter vor dem Stellplatz und man braucht einen Schlüssel vom Campingplatz. Das mit der Entsorgung könnte die Stadt eventuell besser lösen. Wir haben das Schloß nur mit Handschuhen geöffnet, das ist leider nicht ideal. Für Wanderer ist es dort sehr schön. Im nahen Wald gibt es ausreichend Bänke und kleine Weiheranlagen. Schaut Euch die Fotos an, die sprechen für sich.

Vorige Seite 12..7Nächste Seite
01.jpg
Stellplätze Ferienpark Te...
02.jpg
Stellplatz Ferienpark Teutobur...
03.jpg
Sanitärgebäude Ferie...
04.jpg
Wohnhaus und Rezeption

Letzte 5 öffentliche Bilder


CMT Stuttgart
Die Urlaubsmesse für Caravan, Motor und Touristik. Willkommen auf der weltweit größten Publikumsmesse für... weiterlesen

Durch die Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz anzeigen .
OK, verstanden

Historie

Internet

Reisewomo.de
https://reisewomo.de
mail@reisewomo.de

Zufallsbild

05.jpg
Stellplatz Kaiser Therme

Links

Info

Letztes Update am: 28.11.2019
Ladezeit der Seite: 0.2944 Sekunden
Benutzter Speicher der Seite: 2.89 MB
© 2016 - 2019 by Reisewomo.de